Berufsorientierung im Stadion

Arena4You

Berufe am Beispiel von modernen Eventarenen

ARENA4YOU ist ein Konzept im Rahmen der Berufsorientierung, das Schüler*Innen Berufe am Beispiel von modernen Eventarenen aufzeigt und diese praktisch erfahren lässt. Das Konzept ARENA4YOU wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Bundesinstitut für berufliche Bildung und der gpdm mbH entwickelt, um an einem Vormittag ca. 10 Betriebe mit Schüler*Innen einer Klassenstufe in einem praxisorientierten Veranstaltungsformat zusammen zu bringen. Der Clou sind hierbei Arbeitsproben der Betriebe, die an den „Praxis-Points“ von den Jugendlichen „getestet“ werden.

WARUM GERADE STADION?

Die Lebenswelt Arena bedeutet nicht nur Freizeit sondern auch Arbeit. Die Bewirtschaftung und Instandhaltung erfordert den Einsatz vielfältiger Berufsgruppen. Modernes Sportstättenmanagement, das sich mit der Organisation von Großveranstaltungen wie Fußballspielen oder Popkonzerten befasst, ist ein authentisches Feld und eröffnet den Jugendlichen einen emotionalen Bezug zur Berufswelt. Mit dem Stadion lassen sich viele relevante Berufsgruppen abbilden: 

  • Handwerk und Technik
  • Soziale Berufe
  • Hotel- und Gaststättenberufe
  • Medienberufe
  • Schutz- und Sicherheitsberufe
  • Sport- und Gesundheitsberufe
  • Kaufmännische Berufe

ARENA4YOU INFO-VIDEO

Video abspielen

DER ARENA4YOU STADIONTAG

Unser Stadiontag ist ein erprobtes Konzept, das wir bereits mit mehr als 25 Tsd. Schüler*Innen in ganz Deutschland durchgeführt haben. Die Mischung aus informativ und praktisch orientierten Elementen in einem Umfeld mit „Wow“-Faktor macht diesen Tag so einzigartig.

Der Ablauf eines Stadiontages nimmt etwa 4 Stunden ein und startet je nach Region ca. um 9 Uhr am Stadion. 

  • Einführung / Berufe Quiz
  • Berufeorientierte Stadionführung
  • "Pressekonferenz" mit Mitarbeiter*Innen des Stadions und Partnerunternehmen
  • Die Praxis-Points mit Beispielaufgaben aus den ersten Ausbildungsjahren
  • Abschluss und Transfer des Gelernten auf andere Unternehmensformen

Möglichkeiten für unternehmen

Die beteiligten Betriebe haben hierbei die Gelegenheit für ihre Berufsfelder Talente zu entdecken. Die Jugendlichen wiederum entdecken ihre persönlichen Talente und erhalten ggf. die „Eintrittskarte“ zu einem regionalen Praktikums- oder Ausbildungsbetrieb. An den ARENA4YOU-Praxispoints werden praktische Übungen aus sechs Berufsfeldern angeboten, von Handwerks- und Technikberufen (Rasenarten bestimmen, kleine handwerkliche Bastelübungen, Bohren) über die sozialen, Sport- und Gesundheitsberufe bis hin zu Hotel- und Gastronomieberufen (Servietten falten, Gewürzmischung herstellen, Tische decken) oder die kaufmännischen Berufe.

Get in touch

INTERESSIERT AN EINER UMSETZUNG IN IHRER REGION?